Samstag, Mai 20, 2017

Nahtlose Verbindungen / Seamless Connections

Als ich das "Saturn Connections" Armband von Carol Ohl in der April/May Ausgabe 2017 der Beadwork sah, gefiel es mir auf Anhieb. Da man dafür nur vier verschiedene Perlensorten benötigt, konnte ich sofort beginnen.
Meine Einzelemente sind etwas größer, weil ich anstatt der 6mm Rundperlen Halbedelsteinperlen mit 8mm Durchmesser verwendet habe. Der Anhänger und der Ohrschmuck wurden mit 4 mm Chatons Montees aufgehübscht. Bei den Ohrhängern ist schließlich meine Fantasie mit mir durch gegangen ;o) 
Was mich freut, ist das Armband mit Druckknopf: Es umschließt nahtlos mein Handgelenk. 
Die Farbwahl war ein Experiment. Ich hätte nicht gedacht, dass Champagner Gold, Königsblau, Fuchsia und ein wenig Silber so gut zueinander passen.

When I saw the "Saturn Connections" bracelet from Carol Ohl in the April / May 2017 issue of Beadwork, I liked it instantly. Because only four different bead sorts are needed, I could start immediately.
My single elements are a little bit larger, because I took instead of the 6mm round glass beads
semi-precious stone beads with 8mm diameter. The pendant and the earrings was made pretty with 4 mm Chatons Montees. With the earrings my imagination gave me wings ;o)
What makes me happy, is the bracelet with snap button:
It seamlessly wraps my wrist. The color choice was an experiment. I didn´t  think, that the colors champagne gold, royal blue, fuchsia and a little bit silver fit together so well.




Kommentare:

  1. Greetings UJ,

    Love the delicate nature of this beautiful work.
    Happy Summer,
    -Eva Maria

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Uli,
    oh, da muss ich doch gleich mal in meiner Beadwork blättern. Dort ist mir das Armband gar nicht aufgefallen. Aber hier bei Dir sticht es mir sofort ins Auge. Sooooo schön. Die Farben hast Du so wunderbar ausgewählt und sie passen perfekt zusammen. Ein tolles zartes Set.
    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Christina

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss dir zustimmen, liebe Uli. Die Farben sehen sehr harmonisch zusammen aus. Die Halbedelsteinperlen kommen durch die zarten Verbindungen sehr gut zur Geltung. Die Ohrringe sehen klasse aus und runden das Set toll ab.
    Viele liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Uli,

    die Farbwahl ist ein echter Knaller und damit dein Experiment mehr als gelungen.
    Das schöne Armband war mir in der Beadwork auch schon aufgefallen, aber deine Variante davon gefällt mir noch sehr viel besser. Anhänger und Ohrringe sind dir ebenfalls hervorragend gelungen, ein wirklich tolles Set!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Uli,
    wunder schööön. Das steht auch schon auf meiner To-Do-Liste.
    Deine Farben gefallen mir besser wie in der Zeitschrift und besonders toll finde ich das du ein Set daruas gemacht hast. Ich liebe das auch sehr.
    Die Ohrringe sind der Hammer, ebenso der Anhänger. Du hast das Desing toll den einzelnen Schmuckstücken angepasst.
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Uli,
    das Set ist wunderschön geworden. Nicht nur die Farbauswahl, auch die vielen Details der einzelnen Schmuckstücke begeistern mich. An der Druckknopflösung des Armbandes kann ich mich gar nicht satt sehen: Im geschlossenen Zustand kann man wahrscheinlcih kaum erkennen, wo es anfängt und aufhört. Auch der zarte Anhänger ist ein wahrer Hingucker. Die Ohrringe passen dazu perfekt und sind doch so individuell gestaltet.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. Oh man da hast du mal wieder ein so richtig schönes set gemacht die Farben sind klasse gewählt , ein traumhaft schönes set
    LG Anja.L

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Uli,
    ein gewagtes aber gelungenes Farbexperiment ;D!!! Mir hat das Armband auch auf Anhieb gefallen! Schön, dass Du einen passenden Anhänger und Ohrschmuck dazu kreiert hast! Sehr harmonisch!
    Ganz liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Uli,
    Ein Mega tolles set. Ich hätte mich ja nicht getraut diese Farben zu kombinieren. Gott sei dank bist du da anderst. Denn ich finde die Farben zusammen absolut klasse.
    Lg karin

    AntwortenLöschen